Sie können Ihre Haare zu Hause gemeinsam mit Ihrer Familie oder einer Freundin abschneiden. Wenn Sie das lieber bei Ihrem Friseur machen lassen möchten, ist das natürlich auch möglich. Wählen Sie die Lösung, mit der Sie sich am besten fühlen.

Wenn Sie oder Ihr Friseur die Haare abschneiden, sollten Sie sich an die folgenden Schritte halten. Befolgen Sie die Anleitung genau, damit wir Ihr EigenHaarband so optimal wie möglich für Sie fertigen können.

  • Waschen Sie Ihre Haare vor dem Abschneiden zunächst zweimal gründlich mit normalen Shampoo. Föhnen Sie Ihre Haare anschließend oder lassen Sie die Haare gut an der Luft trocknen. Benutzen Sie bitte keine Styling- oder Pflegeprodukte, sondern lassen Sie die Haare so wie sie natürlich fallen. Bringen Sie die Haare nicht mit dem Föhn oder Glätteisen in Form.
  • Teilen Sie dann alle Haare in 15-30 Zöpfe auf. Es ist sehr wichtig, die Zöpfe mit einem Gummiband eng an der Kopfhaut zu binden (ca. 2-3 cm von der Kopfhaut entfernt). Schneiden Sie dann die Zöpfe etwa 1 cm von der Kopfhaut entfernt ab.
  • Nach dem Abschneiden der Zöpfe bringen Sie die verbliebenen Haare mit einer Haarschneidemaschine in Form. Sie haben dann noch eine Haarschicht von ca. 1 cm.
    Aber bitte nicht kahl rasieren. Die meisten Krankenhäuser empfehlen, diese verbleibende Haarschicht langsam von selbst ausfallen zu lassen, da es sonst zu kleinen Wunden kommen kann.
  • Jetzt sollten Sie Ihren Kopf messen: Befolgen Sie unsere Messanweisungen sorgfältig.

Anschließend alle Zöpfe (inkl. der Gummibänder) am oberen Ende zusammenbinden. Dann stecken Sie die Zöpfe in einen stabilen Beutel und geben ihn dann in einen stabilen (Luftpolster-) Umschlag. Schicken Sie den Luftpolster-Umschlag per Einschreiben an Toupim. Verkleben Sie den Umschlag besonders gut, denn Ihre Haare sind Gold wert! Geben Sie immer ein Blatt Papier mit Ihrem Namen und Ihrer Adresse in den Umschlag, so dass wir Ihre Haare immer richtig zuordnen können. Bitte schreiben Sie Ihre Adresse und Postleitzahl auch immer außen auf den Umschlag.

Sorgen Sie dafür, dass Sie das Toupim-Bestellformular ausgefüllt haben, bevor Sie mit dem Schneiden beginnen. Dieses Formular erklärt Schritt für Schritt und anhand von Videos, was Sie tun müssen und wohin Sie Ihre Haare schicken müssen. Fangen Sie also nicht einfach mit dem Schneiden an! Sie können Ihre Haare nur einmal gut abschneiden.